»Vater und Sohn« beim 60. Spitzenfestumzug

Mitglieder der e.o.plauen-Gesellschaft und Mitarbeiter des Erich-Ohser-Hauses beteiligten sich am Plauener Spitzenfestumzug am 23. Juni 2019 zum 60. Jubiläum des traditionsreichen Stadtfestes. »Vater und Sohn« fuhren auf einem eigens dekorierten Festwagen mit durch die  vogtländische Innenstadt und feierten gemeinsam mit tausenden Gästen. »Vater und Sohn« grüßten im klassischen Schwarz-Weiß vom Wagen, von T-Shirts und Schirmen […]

pädagogische Wanderausstellung der Galerie e.o.plauen

e.o.plauen on tour

Am 5. März 2018 fand um 10.30 Uhr ein Pressegespräch im Foyer der Parkschule in Auerbach statt. Präsentiert wurde der Start  eines besonderen Projektes, das sich längerfristig an alle diejenigen Menschen richtet, die aus regionalen, gesundheitlichen oder sozialen Gründen verhindert sind, die Ausstellungen und Bildungsangebote im Erich-Ohser-Haus in Plauen direkt wahrzunehmen. Eine Wanderausstellung, konzipiert für […]

Vater-und-Sohn-Geschichten Bilderbuchmuseum Troisdorf

»Vater und Sohn« im Bilderbuchmuseum Troisdorf

Vom 25. Februar bis zum 1. Juli zeigt das in der Nähe Bonns gelegene, renommierte Ausstellungshaus eine Doppelpräsentation mit Werken von e.o.plauen und Ulf K. Das einmalige Projekt findet in Kooperation mit der Erich Ohser – e.o.plauen Stiftung statt. Die Leihgaben, die nur in Ausnahmefällen außerhalb von Plauen zu sehen sind, umfassen »Vater und Sohn«-Geschichten […]

museumspädagogische Werkstatt der Galerie e.o.plauen

Eröffnung museumspädagogische Werkstatt

Seit Februar 2017 kann in den neu eröffneten Räumen der museumspädagogischen Werkstatt im Vogtlandmuseum nach Voranmeldung  kreativ gearbeitet werden. Die vielfältigen museumspädagogischen Angebote sind dabei immer auch auf die aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen bezogen. Ansprechpartnerin ist Frau Anke Kurzendörfer unter +49 3741 291 2341 oder anke.kurzendoerfer@plauen.de

Begleitbroschüre durch die Ausstellungen Erich Ohsers alias e.o.plauen

»Für Entdecker«

Ebenfalls seit Februar 2017 ist das interaktive Begleitbröschure zur Ausstellung gegen eine Schutzgebühr von 1,00 € im Museumsshop zu erwerben. Die Broschüre entstand in Kooperation mit Schülern der Kemmler-Oberschule Plauen und wurde vom sächsischen Staatsministerium für Kultus mit dem Sonderpreis ausgezeichnet.

Amüsantes Weihnachtsfest

Zu unserem museumspädagogischen Angebot bieten wir in der Weihnachtszeit zusätzlich nach Voranmeldung Folgendes an: Liebe Weihnachtsgrüße … ab 3. KlasseNach einer Führung durch die »Vater und Sohn«–Ausstellung, zeichnen und schreiben wir, wie Ohser es tat. Mit Tusche und Feder wird in einem kleinen Workshop die Sütterlinschrift erlernt und jeder kann seine eigene Weihnachtsgrußkarte mit »Vater und Sohn« […]

© Wolf Erlbruch

Wolf Erlbruch und Erich Ohser im Dialog

Aus Anlass der Vergabe des e.o.plauen Preises 2014 an Wolf Erlbruch haben wir den zentralen Bereich der Galerie e.o.plauen für die Preisträgerausstellung bereitgestellt. Aus diesem Grund wird die Dauerausstellung zu Leben und Werk Erich Ohsers in reduzierter Form gezeigt. Im Anschluss an die große und umfangreiche Präsentation der Kunst von Wolf Erlbruch wird eine kleinere […]

Bücher erinnern zum 70. Todestag

Zwei neue Publikationen und eine Ausstellung erinnern in diesem Jahr an den 70. Todestag sowie den 111. Geburtstag des Zeichners Erich Ohser. »Es die erste Biografie zu Ohser überhaupt«, sagte die Chefin des Erich-Ohser-Hauses, Elke Schulze, die das 144-seitige Werk verfasst hat. Eine Broschüre, die im Herbst erscheint, soll zudem über Lebensstationen des Künstlers in […]