Biografie Erich Ohser

Biografie“Ich bin als Sohn geboren und habe mich im Laufe der Jahre zum Vater emporgearbeitet – habe sozusagen von der Pike auf gedient. Meine ersten Jahre verlebte ich …

 

Line Hoven und Jochen Schmidt im Gespräch

03

Nov
2019
Posted By : dif 0 Comment

Am 03.05.2019 fand ein gut besuchtes Künstlergespräch mit der e.o.plauen Förderpreisträgerin von 2010 Line Hoven und dem populären Berliner Autor Jochen Schmidt statt. Die international renommierte Künstlerin, die mit ihrer außergewöhnlichen Schwarzweißtechnik eine ganz eigene Bilderwelt geschaffen hat, war für ein halbes Jahr mit ihren Werken zu Gast in der Galerie e.o.plauen. Ausgestellt waren auch

Read More

„e.o.plauen – Kinderfreund & Zeichenmeister“

05

Sep
2019
Posted By : dif 0 Comment

Vernissage: Freitag, 11.10.2019, 19.00 Uhr e.o.plauen war Zeit seines nur 41 Jahre währenden Lebens stets beides: ein versierter Zeichenkünstler und ein Freund der Kinder. Als Erich Ohser 1903 im Vogtland geboren, wurde er erst in Leipzig, dann in Berlin als Illustrator, Karikaturist und Pressezeichner bekannt und unter seinem Pseudonym e.o.plauen mit „Vater und Sohn“ schließlich

Read More

E.O.Förderpreisverleihung 2019

14

Aug
2019
Posted By : dif 0 Comment

Preisverleihung: Freitag, 20.09.2019, 18.00 Uhr Verleihung des e.o.plauen Förderpreises 2019 an Lina Ehrentraut und Vernissage der Preisträgerausstellung „Broken TV“ im Vogtlandmuseum Plauen, Nobelstr. 7-13, 08523 Plauen. Der Bürgermeister der Stadt Plauen, Steffen Zenner, und der Vorsitzende der e.o.plauen-Gesellschaft e.V., Dr. Karl Gerhard Schmidt, übergeben den Preis an die Künstlerin. Mehr Informationen im Bereich „E.O.-FÖRDERPREIS“. Workshop:

Read More

„Vater und Sohn“ beim 60. Spitzenfestumzug

24

Jun
2019
Posted By : dif 0 Comment

Mitglieder der e.o.plauen-Gesellschaft und Mitarbeiterinnen des Erich-Ohser-Hauses beteiligten sich am Plauener Spitzenfestumzug am 23.06.2019 zum 60. Jubiläum des traditionsreichen Stadtfestes. „Vater und Sohn“ fuhren auf einem eigens dekorierten Festwagen mit durch die  vogtländische Innenstadt und feierten gemeinsam mit tausenden Gästen. „Vater und Sohn“  grüßten im klassischen Schwarz-Weiß vom Wagen, von T-Shirts und Schirmen die Heimatstadt

Read More