Back to all Events

Andreas Platthaus liest »Lyonel Feininger. Porträt eines Lebens«

Samstag, 22. Januar 2022
Zum 150. Geburtstag Lyonel Feiningers entstand 2021 eine fulminante Biografie über diesen Künstler, die sowohl exzellent recherchiert ist als auch so lebendig geschrieben, dass man sich bisweilen mitten im Geschehen befindet. Kunst, Geschichte und Politik gehen in diesem Buch Hand in Hand und zeichnen ein realistisches Bild von Feiningers Lebenszeit. Andreas Platthaus, Feuilleton-Chefredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, ist der Autor dieses neuen Highlights der Kunstgeschichtsschreibung. Am 22.01.2022 wird er in den Räumlichkeiten der Galerie e.o.plauen persönlich aus diesem Buch lesen und den Zuhörern einen zerrissenen und doch so genialen Lyonel Feininger vorstellen – dabei auch neue, bisher unbekanntere Aspekte seines Lebens und Schaffens aufdecken. Vom Zeichner von Gebrauchsgrafik und Presseillustrationen über Arbeiten als Karikaturist und Comiczeichner erwartet Sie Feiningers Weg hin zu einem der bedeutendsten bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts.
Eintritt:
3 Euro; für Mitglieder der e.o.plauen Gesellschaft e.V. frei
  • Rubrik: Lesung
  • Zeit: 22. Januar 2022 - 18:30 - 20:00
  • Veranstaltungsort:Galerie e.o.plauen, Eintritt über die Nobelstraße 7