Plauener Nacht der Muse(e)n 2014

05

Mai
2014
Categories :Veranstaltung

Programm 

18.00 bis 1.00 Uhr – „Kuratorin auf Achse“

Für Fragen und Austausch steht die Kuratorin, Frau Dr. Elke Schulze, in der aktuellen Ausstellung zur Verfügung.

17.00 Uhr – 18.00 Uhr Familienführung

….durch die Vater und Sohn Ausstellung unter Voranmeldung bis max. 20 Personen

18.00 Uhr bis 22.00 Uhr ChaosKinderzirkus

Ballonmodellagen und Ausprobier-Zirkus-Tricks für Kinder mit dem ChaosKinderZirkus.

18.00 Uhr – 23.00 Uhr e.o.plauen und Marigard Bantzer

Vom Esel bis zur Biene ist alles dabei……..? Lachen, Spielen, Rätseln – lernt bei einem Quiz durch die aktuelle Ausstellung das Künstlerpaar Ohser näher kennen.

Eine Überraschung wartet auf all jene, die die richtigen Lösungen finden.

18.00 Uhr bis 22.00 Uhr rund ums Märchen…..

Hoppla….was ist denn hier los. Was macht denn Rotkäppchen bei den sieben Geißlein?

Findet es heraus! Gesucht wird die schönste Märchenzeichnung ……. Und wer sich anstrengt, gewinnt auch was. Von allen eingereichten Bildern ermittelt die Jury die beste Zeichnung.

18.00 Uhr bis 22.00 Uhr Wir basteln und gestalten

Verschieden Angebote laden zum Thema „Vater und Sohn“ laden nicht nur unsere jungen Besucher zur Mitarbeit ein

19.00  – 20.00 Uhr

20. 30 – 21.30 Uhr FREDICELLI zeichnet

22.00 –  23.00 Uhr 

Von FREDICELLI, einer bekannten Illustratorin und Karikaturistin, erhalten Sie in nur wenigen Minuten eine humorvolle Zeichnung von sich selbst als ganz persönliches Andenken und lustige Erinnerung an die Museumsnacht 2014 im Erich-Ohser-Haus (gegen Gebühr).

18.00 – 1.00 Uhr Mitglieder der e.o.plauen-Gesellschaft e.V. bieten Interessantes für Briefmarkenfreunde. Ergänzt wird dies durch einen Informations- und Verkaufstisch rund um Erich Ohser – e.o.plauen.

 

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Vogtland, der Sternquell Brauerei GmbH, Vogtlandtheater Plauen,  Gaststätte „Matsch“, Freizeitanlagen Plauen GmbH, e.o.plauen-Gesellschaft e.V., Hotel „Best Western“

 

Rückblick 2013

Vater und Sohn bei 3sat

28

Mrz
2014
Categories :TV und Rundfunk

Das unbekannte Schicksal des Vater und Sohn

Erich Ohsers, alias eo. plauens, Geschichten von Vater und Sohn waren die wohl beliebtesten deutschen Comicstrip der Vorkriegszeit. Elke Schulze hat dem Zeichner eine liebevolle Biografie gewidmet.

 

http://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/themen/175902/index.html