Foto: Erich Ohser – e.o.plauen Stiftung

Die Erich Ohser-Biografie von Elke Schulze wurde für das „Lieblingsbuch Vogtland 2014“ nominiert und landete unter den fünf Bestplazierten.

Der Preis wird jährlich von der „Julius Mosen-Literaturgesellschaft“ vergeben. Abgestimmt wird von den Lesenden der Region selbst: aus 56 eingereichten Büchern kürten Bibliotheksbesucher aus dem ganzen Vogtland ihre Favoriten, 2000 Stimmen wurden bei dem Publikumsvotum eingereicht. Die Preisverleihung fand am 19.4.2016 in der Kapelle Neuensalz statt.